Herzlich willkommen
an der INU Akademie

Wir verstehen die heutigen Anforderungen an Flexibilität und berufliche Entwicklung und bieten innovative Bildungsprogramme, die sich nahtlos in Ihre Arbeitswelt integrieren lassen. 100% digital, kurze und prägnante Lerneinheiten, ergänzende Live-Veranstaltungen und persönliche Betreuung, gepaart mit der INU-APP - die Lösung für berufsbegleitendes Studium oder Weiterbildungen für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen entwickeln -
Talente binden!

Die INU Akademie konzentriert sich auf Bildungslösungen, die sowohl für Unternehmen als auch für Einzelpersonen geeignet sind. Ob Reskilling oder Upskilling - unser Ziel ist es, bei der beruflichen Weiterentwicklung zu unterstützen, indem wir relevante Qualifikationen und Fähigkeiten vermitteln. Lassen Sie uns gemeinsam erkunden, mit welchen Studienangeboten und beruflichen Weiterbildungen wir Ihre Mitarbeitenden nachhaltig fördern können.

NEU ab WS 2024/25:
Exklusive Kooperation zwischen der INU und THE GROW

Durch die enge Zusammenarbeit der INU mit dem Entrepreneursclub THE GROW wurde ein spezieller Studiengang entwickelt, der exklusiv und zu speziellen Konditionen auf die Mitgliedsunternehmen von THE GROW zugeschnitten ist – THE GROWpreneur Bachelor.

Der GROWpreneur Bachelor basiert auf dem akkreditierten INU-Studiengang “Internationale Betriebswirtschaftslehre (B.A.)” und wird ergänzt durch spezielle Themen aus dem THE GROW ÖKOSYSTEM.

Die maßgeschneiderten Inhalte des Studiums haben hohe Relevanz für die Mitgliedsunternehmen von THE GROW und behandeln aktuelle Themen aus der Praxis.

Neben dem Hauptstudiengang werden auch zusätzliche Weiterbildungen, Zertifikatskurse und Micro Degrees angeboten, um so moderne Instrumente zur Personalentwicklung, Personalbindung und Führungskräftequalifizierung zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus ermöglichen die kooperativen Bildungsangebote eine frühzeitige Identifizierung von Talenten und zukünftigen Führungskräften, was die Attraktivität für Arbeitgebende steigert und den Know-how-Transfer zwischen verschiedenen Branchen fördert.

Fachkompetenz und berufliche Entwicklung:
eine Win-win-Situation

Ob berufsbegleitendes Teilzeitstudium, ...

... Weiterbildung oder ausgewählte Zertifikatskurse: Die berufsbegleitenden Angebote der INU Akademie sind eine Win-Win-Situation! Ihr Unternehmen profitiert von besser qualifizierten Mitarbeitenden, während Beschäftigte die Chance erhalten, neue Kenntnisse zu erwerben und gleichzeitig in ihrem Arbeitsalltag eingebunden zu teilen.

Sie möchten ...

…Ihre Mitarbeitenden längerfristig an ihr Unternehmen binden und ihnen eine Qualifizierung zur Fach- oder Führungskraft ermöglichen?

In diesem Fall ist unser berufsbegleitendes Teilzeit-Studium genau das Richtige für all diejenigen, die ihre beruflichen Fähigkeiten und Qualifikationen flexibel verbessern und erweitern möchten.

  • 100% digital und flexibel 8 Semester / 48 Monate
  • 3 Module pro Semester
  • 2 Schwerpunkte ab dem 5. Semester
  • 180 ECTS – Bachelor Abschluss
  • Beginn im April oder Oktober

Sie möchten ...

…Ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit geben, sich weiter zu qualifizieren, ohne sich direkt für ein komplettes Studium entscheiden zu müssen?

Dann haben Ihre Mitarbeitenden mit den INU Weiterbildungen oder Zertifikatsprogrammen die Möglichkeit, Fachkompetenz aufzubauen; mit oder ohne Abschlussprüfung bzw. Vergabe von ECTS.

  • 100% digital und flexibel
  • 14 Wochen pro Modul (zeitlich flexibel)
  • Module aus den INU Studienprogrammen individuell wählbar
  • Schwerpunktmodule wählbar

Spannende Möglichkeiten in verschiedenen Unternehmensbereichen für Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

INU Akademie

Psychologie

Im Rahmen des Studiengangs Psychologie werden ihre Mitarbeitenden z.B. im Bereich Human Ressorces auf eine strategische Rolle in der betrieblichen Gesundheitsförderung vorbereitet, um das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit ihres Teams zu steigern. Auch Mitarbeitende in technischen Bereichen, die Einblicke in die Psychologie erhalten, können so ihre Fähigkeiten in der zwischenmenschlichen Kommunikation und im Teammanagement verbessern. Die psychologische Kompetenz ermöglicht es ihnen, besser mit Kollegen, Kunden und Vorgesetzten zu interagieren. Zudem vermitteln wir fundierte Kenntnisse in Personalpsychologie, um effektive Strategien rund um die psychologische Beratung im Human Resource Management zu entwickeln und umzusetzen. Ihre Mitarbeitenden sind gerüstet die psychologischen Aspekte des Personalmanagements und die Herausforderungen im Zusammenhang mit unternehmerischen Veränderungsprozessen und neuen Arbeitsformen zu meistern.
INU Akademie

Wirtschaftspsychologie

Mit dem Studienangebot Wirtschaftspsychologie sind interessierte Fachkräfte bestens vorbereitet für die psychologische Beratung in der Organisationsentwicklung oder im Marketing. Durch die Expertise in Werbe- und Medienpsychologie und psychologischer Marktforschung verstehen Ihre Mitarbeitenden, wie emotionale und psychologische Faktoren die Wirkung Ihrer Marketingkampagnen beeinflussen. So können sie tiefergehende Erkenntnisse über die Zielgruppen Ihres Unternehmens gewinnen und globale Trends identifizieren.

INU Akademie

Internationale BWL

Unsere Module im Bereich Internationale BWL sind maßgeschneidert für Managementpositionen auf strategischer Unternehmensebene. Zum Beispiel ermöglichen die Module International Corporate Strategy und International Economic Relations wirtschaftliche Beziehungen auf internationaler Ebene zu analysieren und zu gestalten, um so ihr Unternehmen in globalen Märkten zu positionieren. Mit Blick auf nachhaltiges und ethisches Management fördern wir die Verknüpfung von ökologischer und sozialer Verantwortung mit wirtschaftlichem Erfolg. Die Verbindung von z.B. BWL und Psychologie befähigt BWL-Experten zu ganzheitlicheren und wirkungsvolleren Fachleuten in der dynamischen Arbeitswelt.

Das berufsbegleitende
Teilzeitstudium an der INU

Langfristige Mitarbeiterbindung und Qualifizierung durch unser berufsbegleitendes Teilzeit-Studium.

B.A. Internationale BWL

Der berufliche Weg führt in die internationale Wirtschaft und das internationale Marketing-Management

B.Sc. Wirtschaftspsychologie

Betriebswirtschaft aus dem Blickwinkel der Arbeits- und Organisationspsychologie, der Markt-, Werbe- und Medienpsychologie oder der Gesundheitspsychologie

B.Sc. Psychologie

Qualifikation im Spannungsfeld zwischen Mensch, Wirtschaft, Digitalisierung und Wandel


Flexible-
Qualifizierungs-
möglichkeiten:

INU Weiterbildungen und Zertifikatsprogramme

Unsere Weiterbildungen und Zertifikatsprogramme ermöglichen es Ihren Mitarbeitenden, Fachkompetenz modular aufzubauen, ohne sich für ein Teilzeitstudium zu verpflichten. Ganz nach individuellen Bedürfnissen kann die Weiterbildung mit oder ohne Prüfungen abgeschlossen werden.

Variante 1

Wahl eines Moduls als Weiterbildung ohne abschließende Prüfung und damit ohne Vergabe von ECTS Punkten. Nutzen Sie INU Module als Weiterbildung und punktuellen Kompetenzaufbau.

Variante 2

Wahl eines Moduls mit abschließender Prüfung und Vergabe von ECTS Punkten.  Erfolgreich abgeschlossene Zertifikatkurse können sich auf ein Bachelor Studium anrechnen lassen. 

Folgende Module sind als Weiterbildung oder Zertifikatskurs möglich:

  • Allgemeine Psychologie
  • Biologische Psychologie
  • Wirtschaftspsychologie
  • Grundlagen BWL
  • Agiles Projektmanagement
  • Digitales Marketing und Geschäftsmodelle

Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch

Prof. Dr.-Ing.
Hauke Müller-Späth

Abel Zere

INU – Innovative Hochschule für angewandte Wissenschaften
Widdersdorfer Straße 262
50933 Köln (Germany)
+49 (0) 221 66 99 21 33
[email protected]

Zu welchem Studiengang möchtest du Informationen?

Wann wünschst du dir, bei uns anzufangen?

Deine Kontaktdaten

ABEL ZERE

ABEL ZERE
Leiter Interessenten- und
Bewerber­management

[email protected]
+ 49 170 5445 514

Abel beantwortet dir alle Fragen zum Studium an der INU

Vereinbare jetzt ein kostenloses Informationsgespräch mit Abel.

Oder rufe ihn direkt an oder schreibe ihm über WhatsApp:

Oder rufe ihn direkt an: