Wirtschafts­psychologie
(B.Sc.) Vollzeit

Studien­dauer

6 Semester - 36 Monate

Beginn

1. April oder 1. Oktober

Preis

295 Euro / Monat

Durch­führungs­form

Fernstudium / Online

Sprache

Deutsch

Psychologie in Unternehmen: Studiere Wirtschaftspsychologie in Vollzeit

Du interessierst dich dafür, warum Verbraucher bereit sind, einen höheren Preis für Markenprodukte zu zahlen? Gleichzeitig faszinieren dich die psychologischen Effekte von Werbung auf die Entscheidungsprozesse der Konsumenten? Und du möchtest verstehen, wie die Mitarbeiterzufriedenheit in Unternehmen gesteigert werden kann, um Fluktuation zu vermeiden? Dann ist der Studiengang Wirtschaftspsychologie genau das Richtige für dich!

Was heißt Wirtschaftspsychologie?

Die Wirtschaftspsychologie ist ein interdisziplinäres Fachgebiet, das die Prinzipien der Psychologie auf wirtschaftliche und organisatorische Kontexte anwendet. Ihr Hauptziel ist es, ein besseres Verständnis für das menschliche Verhalten in Bezug auf wirtschaftliche Prozesse, Organisationen und Märkte zu gewinnen. Dieser Ansatz ermöglicht es, psychologische Erkenntnisse in verschiedenen wirtschaftlichen Bereichen zu nutzen, um effektivere Strategien zu entwickeln und die Arbeitswelt zu verbessern.

Wirtschaftspsychologie beschäftigt sich zum Beispiel mit den Beziehungen und der Dynamik von Individuen und Gruppen am Arbeitsplatz, mit Führung und Motivation, mit der Auswahl und Einstellung von Personal und psychologischer Aspekte in der Entwicklung und Bindung von Mitarbeitenden. Im Unternehmenskontext analysiert die Wirtschaftspsychologie auch psychologische Einflüsse auf Markt- und Konsumentenverhalten, auf Change und Transformationsprozesse sowie ethische Fragestellungen im Unternehmenskontext.  

Shot of young man studying in college library sitting at table with laptop and books. Male university student preparing notes for the exam at library.

Dein Studium Wirtschaftspsychologie an der INU

Das Studium ermöglicht es dir, psychologische Prinzipien auf wirtschaftliche und organisatorische Kontexte anzuwenden. Du entwickelst ein tiefes Verständnis für menschliches Verhalten in Unternehmen, was sowohl für deine persönliche Entwicklung als auch für berufliche Möglichkeiten von Vorteil ist.

Wirtschaftspsychologie öffnet Türen zu verschiedenen Karrierewegen, darunter Human Resources, Marketing, Organisationsentwicklung und Unternehmensberatung. Das Studium bietet eine breite Palette von Fähigkeiten, die in verschiedenen beruflichen Umfeldern gefragt sind.

Das beste an deinem Online Studium? Unsere Zulassung erfolgt unkompliziert. Das heißt: Du kannst bei uns ganz ohne NC und Wartesemester studieren!

Unser Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) folgt den Empfehlungen der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie e.V. (GWPs) und dem Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) und ist dadurch anerkannt. Also, worauf wartest du noch? Wir freuen uns auf dich.

Studieninhalte – das lernst du bei uns

Zuerst beginnen wir mit der Einführungsphase, die dir durch ein „Einführungsprojekt zum selbstorganisierten Lernen“ eine optimale Vorbereitung auf dein Fernstudium bietet.

Der Fokus des Studiums liegt auf dem Erwerb von Wissen in allgemeiner Psychologie und Wirtschaftspsychologie. Ein berufspraktisches Projekt in einem Unternehmen ermöglicht es dir, das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Durch die Spezialisierung in zwei Schwerpunkten, die du je nach Interesse auswählst, legst du den Grundstein für deine zukünftige Karriere. So wird das Online-Studieren genau auf deine Bedürfnisse zugeschnitten!

Starte jetzt flexibel online deine Reise in die Welt der Wirtschaftspsychologie. Unsere Studienberatung steht dir bezüglich der Studieninhalte, Formalitäten, Studiengebühren und der Anmeldeprozesse gerne zur Verfügung.

Wenn du bereits studiert hast oder deinen letzten Studienplatz vor dem Abschluss verlassen hast, kann ggf. eine Anrechnung erfolgen – auch hierbei unterstützen wir dich gerne!

Studienschwerpunkte – worauf hast du Lust?

Sowohl in der beruflichen Laufbahn als auch im Studium hat jeder seine eigenen Vorlieben und Interessen. Im Fernstudium der Wirtschaftspsychologie besteht die Möglichkeit, genau diesen nachzugehen! Im vierten Semester hast du die Gelegenheit, zwei Schwerpunkte zu wählen, um dich im Zuge deines Bachelorstudiums zu spezialisieren.

Mit deiner Spezialisierung in die Zukunft

Sowohl im Vollzeitstudium als auch im Teilzeitstudium musst du zwei Schwerpunkte festlegen. Du hast dazu verschiedene Optionen. Deine Auswahl legst du zum Ende des dritten (Vollzeitstudium) bzw. vierten (Teilzeitstudium) Semesters fest.

Grafik Studienschwerpunkt
Grafik einer grünen Linie
Grafik einer grünen Linie
Grafik einer Eins

Option 1:

Grafik einer Zwei

Option 2:

Du wählst einen Schwerpunkt aus dem Studiengang Wirtschaftspsychologie sowie einen weiteren Schwerpunkt aus einem anderen, kombinierbaren Bachelorstudiengang und vertiefst dein Wissen um wirtschaftspsychologische Aspekte. Hier bieten wir dir derzeit folgende Querwahloptionen:

Aus dem Studiengang Psychologie

Aus dem Studiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre

Die Module und Inhalte deines Vollzeit-Studiums

WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE (B.Sc.)

  ECTS-Punkte im Semester
Modulbezeichnung
1 2 3 4 5 6
Themengebiet: Einführung zum selbstorganisierten Lernen*  
Einführungsprojekt zum selbstorganisierten Lernen
Themengebiet: Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen  
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
5
Externes und internes Rechnungswesen
5
Themengebiet: Statistik und Wissenschafts- und Forschungsmethodik  
Statistik I
6
Statistik II
6
Wissenschaftliches Arbeiten und empirische Forschungsmethoden
8
Business Intelligence and Data Science Management
5
Empirische Forschungsmethoden II
7
Themengebiet: Rechtliche Kompetenzent  
Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht
5
Themengebiet: Wirtschaftsenglisch und interkulturelle Kompetenzen  
Business English and Intercultural Communication
5
Wirtschafts- und Unternehmensethik
5
Themengebiet: Praxiskompetenzen  
Kommunikationspsychologie
5
Empirisches Forschungsprojekt
6
Praxisprojekt
5
Themengebiet: Wirtschaftspsychologie und Psychologie  
Wirtschaftspsychologie
6
Allgemeine Psychologie I
8
Allgemeine Psychologie II
8
Sozialpsychologie
7
Persönlichkeits- und Differenzielle Psychologie
7
Grundlagen der Testtheorie und der psychologischen Diagnostik
8
Biologische Psychologie
8
Klinische Psychologie im Arbeitsleben
6
Entwicklungspsychologie
7
Themengebiet: Wahlpflichtbereich  
Schwerpunkt I
15
Schwerpunkt II
15
Themengebiet: Bachelorprüfung
Bachlorarbeit
12
Summe ECTS-Punkte je Semester
30 29 28 31 31 31
Summe ECTS-Punkte gesamt 180
* Das Einführungsprojekt zum selbstorganisierten Lernen ist ein optionales, außercurriculares Modul, das sich vor Beginn des Vorlesungszeitraums an Studienanfängerinnen und -anfänger richtet und Kenntnisse über die im Studium zu verwendenden Online-Systeme sowie Methoden zur Selbstorganisation vermittelt.
Diese können als 1. und 2. Schwerpunkt gewählt werden
  ECTS-Punkte im Semester
Modulbezeichnung
1 2 3 4 5 6
Personalpsychologie  
Personalmarketing und Recruiting
5
Personaldiagnostik
5
Personalentwicklung und Personalbeurteilung
5
Psychologie des Wandels und der digitalen Transformation  
Psychologie der Arbeit und neuer Arbeitsformen
5
Digitale Führung und Management
5
Verhaltensveränderung und Nachhaltigkeit in der digitalen Transformation
5
Markt-, Werbe- und Medienpsychologie  
Markt- und Werbepsychologie
5
Medienpsychologie
5
Methoden der psychologischen Marktforschung
5
Der zweite Schwerpunkt kann alternativ aus den folgenden Möglichkeiten gewählt werden:
  ECTS-Punkte im Semester
Modulbezeichnung
1 2 3 4 5 6
Klinische Psychologie  
Klinisch-psychologische Intervention
5
Klinische Psychologie junger Menschen
5
Psychosomatik
5
Gesundheitspsychologie  
Grundlagen des Gesundheitsverhaltens
5
Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation im betrieblichen Umfeld
5
Gesundheitsförderung in der Praxis
5
Der zweite Schwerpunkt kann alternativ aus den folgenden Möglichkeiten gewählt werden:
  ECTS-Punkte im Semester
Modulbezeichnung
1 2 3 4 5 6
Internationales Marketingmanagement  
Strategische Planung im internationalen Marketingmanagement
5
Instrumente des internationalen Marketingmanagements
5
Forschung, Analyse und Controlling im internationalen Marketingmanagement
5
International Management  
Intercultural Psychology
5
International Corporate Strategy
5
International Economic Relations
5
Nachhaltiges Management  
Internationales Management von Non-Profit-Organisationen
5
Nachhaltige Geschäftsprozesse, Organisation und Berichterstattung
5
Nachhaltige digitale Zukunft von Arbeit und Leben
5
Happy smiling afro businessman using laptop at the desk in office

Das kannst du nach deinem Studium an der INU

  • Die Frage nach dem Warum?“: Du hast gelernt, dass in der Wirtschaftspsychologie der Fokus darauf liegt, die psychologischen Aspekte zu verstehen, die das Kaufverhalten von Menschen beeinflussen, warum sie sich in organisatorischen Umfeldern entweder wohlfühlen oder nicht, sowie welche spezifischen Faktoren ihre Entscheidungen bei Kaufprozessen beeinflussen können.
  • Krisen als Chance: Du erkennst nun, dass der Grundsatz “Never let a good crisis go to waste” nicht nur ein weiser politischer Rat ist. Im Kontext der Wirtschaftspsychologie reflektiert diese Aussage deine erworbenen Kompetenzen, schwierige Situationen als Gelegenheit zu begreifen und dabei die Fähigkeit zu entwickeln, kreative Lösungsansätze zu finden.
  • Die Kunst der Kommunikation: Du kennst unterschiedliche Kommunikationswege und -typen. Wir versprechen dir zu verstehen, wie Kommunikation im Unternehmenskontext abläuft und ebenso in der Psychologischen Ebene funktioniert.

Und nach dem Bachelor? Freu dich auf vielfältige berufliche Einsatzgebiete

Mit einem Abschluss in Wirtschaftspsychologie von der INU – Innovative Hochschule für angewandte Wissenschaften, bereitest du dich optimal auf eine erfolgreiche Karriere, Weiterbildung oder den Master vor.

Wirtschaftspsychologinnen und -psychologen bieten sich zahlreiche Karrierechancen in breit gefächerten Einsatzbereichen, insbesondere durch die digitale Transformation der Arbeitsprozesse. Hier sind einige Bereiche, in denen du deine Expertise nach dem Studium an der Fernhochschule einbringen kannst:

Personal- und Organisationsentwicklung

Begleite Mitarbeitende mit Beratung durch verschiedene Phasen der Transformation. Mit Coachings, Seminaren und Schulungen bereitest du sie auf sich ändernde Aufgaben vor und treibst die Modernisierung des Unternehmens voran.

Recruitment und Headhunting

Marketing im Bereich Personal: Such nach fachlich und persönlich geeignetem Personal für neugeschaffene oder nachzubesetzende Stellen. Dein wirtschaftspsychologisches Wissen kommt dabei im gesamten Prozess zum Einsatz.

Marketingmanagement und Werbung

Mit deinen Kenntnissen in der Werbepsychologie bist du im Marketing bestens aufgehoben. Verantworte die erfolgreiche Positionierung von Unternehmen, Produkten und Dienstleistungen in nationalen und internationalen Märkten. Du steuerst im Marketing den Einsatz von Werbemaßnahmen und trägst zur Erfolgsgeschichte des Unternehmens bei.

Weitere Bereiche nach dem Abschluss

  • Management digitaler Arbeitsprozesse
  • Unternehmensberatung
  • Führungskräfteentwicklung
  • Weiterbildung von Personal
  • Strategisches Management
  • Marktforschung
  • Organisationspsychologie
  • Personalmanagement

Key Facts & Gebühren

Abschlussart:
Bachelor of Science (B.Sc.)
Studiengebühren:

295 Euro / Monat

1.770 Euro / Semester

10.620 Euro / gesamt

keine Zusatzkosten für Immatrikulation und Prüfungen

Studiendauer:

6 Semester - 36 Monate

Studienbeginn:

1. April (Sommersemester)

1. Oktober (Wintersemester)

Bewerbungsfrist:

Ganzjährig

Sprache:

Deutsch

Akkreditierung:

akkreditiert durch die Stiftung Akkreditierungsrat

Durchführungsform:

Fernstudium

ECTS-Punkte:

180

BAföG:

Die INU Vollzeitstudiengänge sind gemäß § 2 Abs. 2 des Bundesgesetzes über individuelle Förderung der Ausbildung (BAföG) förderungsfähig.

Schön, dass du noch
mehr über die Studiengänge der
INU erfahren möchtest.

Hier bekommst du alle Infos, die du brauchst!

Zu welchem Studiengang möchtest du Informationen?

Wann wünschst du dir, bei uns anzufangen?

Deine Kontaktdaten

ABEL ZERE

ABEL ZERE
Leiter Interessenten- und
Bewerber­management

[email protected]
+ 49 170 5445 514

Abel beantwortet dir alle Fragen zum Studium an der INU

Vereinbare jetzt ein kostenloses Informationsgespräch mit Abel.

Oder rufe ihn direkt an oder schreibe ihm über WhatsApp:

Oder rufe ihn direkt an: