Die INU transformiert ihre Studiengänge und bietet ab 2024 hoch attraktive Preismodelle an

Köln, 17.11.2023 – 100% digital, flexibel, qualitativ und attraktiv: Als New Digital Learning University bietet die INU das Vollzeit-Studium für 295 EUR im Monat an
Die INU versteht sich als „New Digital Learning University“ und bietet aktuell drei innovative Online Bachelor-Studiengänge an: Psychologie, Wirtschaftspsychologie und Internationale Betriebswirtschaftslehre. Und das ohne NC oder Wartesemester. Die Studierenden können mit der von der Hochschule selbst entwickelten INU-App ihr Studium vollständig digital absolvieren. Dies verhilft den Studierenden zu einer maximalen Freiheit, Flexibilität und Mobilität. Es gibt keine zeitlichen oder räumlichen Einschränkungen. Das moderne didaktische Konzept der INU ermöglicht es, 100% digitale Veranstaltungen mit persönlicher Betreuung und on-Campus Events zu kombinieren. Der persönliche Kontakt zwischen den Studierenden, den Lehrenden und dem INU Team bleibt so keinesfalls auf der Strecke.

New Digital Learning University
Im Sommersemester 2023 ist die INU als innovative Online-Hochschule neu gestartet. Innerhalb der ersten beiden Semester des Lehrbetriebs konnte die Hochschule sowohl die selbstentwickelte INU-App, als auch viele akademische und administrative Hochschulprozesse optimieren. „Mit unserem innovativen Ansatz als „New Digital Learning University“ sind wir nun in der Lage, viele Prozesse schneller, effizienter und komplett digital gestalten zu können und das Potential der von uns selbst entwickelten INU-App weiter auszuschöpfen. Dies hilft uns nun dabei die qualitative Preisführerschaft im Hochschulmarkt ins Auge zu fassen und die bisherigen Studiengebühren um mehr als 45% senken zu können“, führt Prof. Dr. Marcus Pradel, Aufsichtsratsvorsitzender der INU dazu aus.

Attraktive Studiengebühren
Mit Studiengebühren in Höhe von 295 EUR im Monat für das Vollzeit-Studium bzw. 225 EUR im Monat für das Teilzeit-Studium, können die Studierenden ein qualitativ hochwertiges und zugleich innovatives Online-Studium zu attraktiven Studiengebühren absolvieren. Die Studiengebühren für die 36 Monate Vollzeit oder 48 Monate Teilzeit umfassenden Bachelor-Studiengänge betragen gesamt nur noch 10.620 EUR (Vollzeit) bzw. 10.800 EUR (Teilzeit).

Konsequente Digitalisierungsstrategie
„Dieses neue und überaus attraktive Preismodell ist ein Ergebnis unserer konsequenten Digitalisierungsstrategie, die unter anderem auf der von uns selbstentwickelten INU-App und einer Vielzahl weiterer technologiegetriebenen Innovationen, bis hin zum Einsatz von KI basiert. Aber die künstliche Intelligenz (KI) bietet noch viel mehr. Sie hilft den Studierenden auch dabei den Selbstlernprozess verbessern zu können. 100% Qualität, 100% Digital, 100% Flexibilität gepaart mit persönlicher Betreuung. Dies sind unsere Schlüsselfaktoren für den persönlichen Erfolg der Studierenden.

Innovatives didaktisches Konzept
In den ersten beiden Semestern des Hochschulbetriebs konnte das INU Team viel über die tagesaktuellen Bedürfnisse von Online-Studierenden erfahren, die für die weitere Ausdifferenzierung des innovativen INU-Onlinekonzeptes sehr hilfreich waren. „Wir konnten unser innovatives didaktisches Modell verfeinern und die Nutzung der INU-App für Studierende und Lehrende optimieren. Natürlich haben wir auch aus unseren Fehlern gelernt und für die Wünsche und Verbesserungsvorschläge unserer Studierenden und Unternehmenspartner immer ein offenes Ohr. Im Ergebnis konnten wir daher seit dem Start der Hochschule unsere erfolgreiche Digitalisierungsstrategie optimieren, so, dass wir nun auch unser Preismodell anpassen können, damit auch die Studierenden und Netzwerkpartner direkt davon profitieren können. Das ist ein Win-Win Konzept für alle Seiten“, fügt Prof. Dr. Ute Gartzen-Wiegand, Gründungspräsidentin der INU an.

Der Name ist Programm
An der INU ist der Name Programm und die Positionierung als „New Digital Learning University“ bietet Studieninteressenten die digitale Basis, innovative Studiengänge ab 2024 zu einem äußerst attraktiven Preismodell studieren zu können.

Zu welchem Studiengang möchtest du Informationen?

Wann wünschst du dir, bei uns anzufangen?

Deine Kontaktdaten

ABEL ZERE

ABEL ZERE
Leiter Interessenten- und
Bewerber­management

[email protected]
+ 49 170 5445 514

Abel beantwortet dir alle Fragen zum Studium an der INU

Vereinbare jetzt ein kostenloses Informationsgespräch mit Abel.

Oder rufe ihn direkt an oder schreibe ihm über WhatsApp:

Oder rufe ihn direkt an: