INU – Innovative Hochschule / Studenten Wiese

Dein Start in die Hochschulwelt – Tipps für dein Studium an einer digitalen Hochschule

Es ist eine aufregende Zeit für dich, da du dein Studium in einer zunehmend digitalisierten Welt beginnst. Damit du deinen Start an einer digitalen Hochschule wie der INU erfolgreich gestalten kannst, haben wir einige hilfreiche Tipps für dich zusammengestellt:

Sorge für einen geeigneten Studienplatz: Da du dein Großteil des Studiums online absolvieren wirst, ist es wichtig, einen geeigneten Studienplatz einzurichten. Wähle einen ruhigen Ort, an dem du konzentriert arbeiten kannst. Achte auf eine gute Internetverbindung und sorge dafür, dass dein Arbeitsplatz ergonomisch eingerichtet ist, um Rücken- und Augenproblemen vorzubeugen.

Organisiere deinen digitalen Studienalltag: Mit dem digitalen Studium kommen neue organisatorische Herausforderungen auf dich zu. Erstelle einen digitalen Studienplan und setze dir klare Ziele für jede Woche. Nutze Tools wie Kalender und Aufgabenlisten, um den Überblick über deine Vorlesungen, Abgabetermine und Prüfungen zu behalten. Achte darauf, regelmäßig deine E-Mails und Lernplattformen zu überprüfen, um keine wichtigen Informationen zu verpassen.

Schaffe dir eine Lernroutine: Es ist wichtig, eine strukturierte Lernroutine zu etablieren, um deine Produktivität und Motivation aufrechtzuerhalten. Plane feste Lernzeiten ein und halte dich daran. Nimm dir regelmäßige Pausen, um deine Konzentration aufrechtzuerhalten. Experimentiere mit verschiedenen Lernmethoden und finde heraus, welche am besten zu dir passt. Plane auch virtuelle Treffen mit Mitstudierenden ein, um euch gegenseitig zu motivieren und zu unterstützen.

Nutze die digitalen Ressourcen: Die INU bietet eine Vielzahl von Ressourcen an, um dich beim Studium zu unterstützen. Nutze z. B. die Lernplattform, um auf Vorlesungsmaterialien, Übungen und zusätzliche Ressourcen zuzugreifen. Mache dich mit der Online-Bibliothek vertraut und lerne, wie du wissenschaftliche Artikel und Bücher online findest. Scheue dich nicht davor, deine Dozierenden oder Tutorinnen und Tutoren um Unterstützung zu bitten, wenn du Fragen hast.

Bleibe in Kontakt mit deinen Mitstudierenden: Auch wenn ihr nicht physisch an der Hochschule seid, ist es wichtig, in Kontakt mit deinen Kommilitoninnen und Kommilitonen zu bleiben. Nutze Online-Foren, Chats oder Videokonferenzen, um dich auszutauschen, Fragen zu stellen und zusammenzuarbeiten. Schließe dich virtuellen Lerngruppen an, um gemeinsam an Projekten zu arbeiten oder dich auf Prüfungen vorzubereiten. Der Austausch mit anderen Studierenden kann nicht nur das Lernen erleichtern, sondern auch neue Freundschaften ermöglichen. Oder komm einfach mal bei uns auf dem Campus in Köln vorbei.

 

Zu welchem Studiengang möchtest du Informationen?

Wann wünschst du dir, bei uns anzufangen?

Deine Kontaktdaten

ABEL ZERE

ABEL ZERE
Leiter Interessenten- und
Bewerber­management

[email protected]
+ 49 170 5445 514

Abel beantwortet dir alle Fragen zum Studium an der INU

Vereinbare jetzt ein kostenloses Informationsgespräch mit Abel.

Oder rufe ihn direkt an oder schreibe ihm über WhatsApp:

Oder rufe ihn direkt an: