INU – Innovative Hochschule / Studenten Wiese

Tipps für deine Lernroutine

Frisch im Studium und du brauchst noch Tipps für eine effektive und nachhaltige Lernroutine? Hier kommen ein paar Anregungen, wie du deinen Studienalltag gestalten kannst.

  • Erstelle einen Stundenplan: Es ist wichtig, einen Stundenplan zu erstellen, um deinen Tag zu strukturieren und sicherzustellen, dass du genügend Zeit für alle deine Aufgaben hast. Achte darauf, genügend Pausen einzuplanen, um eine Überlastung zu vermeiden.
  • Schaffe einen geeigneten Lernort: Es ist wichtig, einen geeigneten Ort zu finden, an dem du dich konzentrieren und effektiv arbeiten kannst. Wähle einen Lernort aus, an dem du dich wohlfühlst und an dem es wenig Ablenkungen gibt.
  • Setze realistische Ziele: Setze dir realistische Ziele, die du innerhalb einer bestimmten Zeit erreichen kannst. Auf diese Weise kannst du deine Fortschritte verfolgen und dich auf das Wesentliche konzentrieren.
  • Nutze verschiedene Lernmethoden: Nutze verschiedene Lernmethoden, um deine Lernroutine zu variieren und Abwechslung zu schaffen. So kannst du dein Gehirn auf unterschiedliche Weise fordern und das Lernen effektiver gestalten.
  • Bleib motiviert: Es ist wichtig, motiviert zu bleiben und sich nicht entmutigen zu lassen. Belohne dich selbst, wenn du ein Ziel erreicht hast, und denke immer daran, warum du studierst und welche Ziele du erreichen möchtest.

Wir wünschen dir viel Erfolg!

Zu welchem Studiengang möchtest du Informationen?

Deine Kontaktdaten